Willkommen beim Judoring Die Mattenfüchse Eppstein e.V.

Hallo Judokas,

herzlich willkommen auf der Homepage der Mattenfüchse Eppstein. Hier findet Ihr Infos rund um den Verein, z.B. Trainigszeiten, Turniertermine und Ergebnisse, und vieles mehr. Einfach mal reinschauen.

 

Wenn Ihr Fragen oder Interesse habt, nehmt Kontakt mit uns auf - wir stehen Euch gerne zur Verfügung!

 

 

+++ ACHTUNG! +++

 

Bis auf weiteres KEIN TRAINING, wir halten Euch informiert wenn sich die Covid-Lage ändert.

 

 

immer freitags

 

23.10.2020

30.10.2020

06.11.2020

13.11.2020

20.11.2020

27.11.2020

04.12.2020

11.12.2020

18.12.2020

 

+++

 

 

Liebe Mattenfüchse, Mitglieder und Freunde,
 
Leider steigen die Infektionszahlen - um hier die Eindämmung des Viruses zu ermöglichen, sehen wir ab sofort (28.10.2021) wieder von einem Trainingsbetrieb bis auf weiteres ab.
Sobald es besser aussieht, Licht am Ende des Tunnels sichtbar wird, melden wir uns wieder.
 
Viele Grüße, geht an die frische Luft und bleibt negativ ;-)
 

Über uns

Mit uns könnt Ihr Judosport betreiben, dabei mit Gleichgesinnten Zeit verbringen und Freundschaften knüpfen.

JUDO für alle - ob Jung ob Alt -kommt zum Schnuppertraining!

 

Immer Montags und Freitags ab 18:00 Uhr in der Dattenbachhalle in Ehlhalten.

 

Was brauche ich für das Schnuppertraining?
Erstmal reicht ein einfacher Jogginganzug, wenn Du dann weiter machst, erhältst Du einen Kampfanzug von uns gestellt.

 

Was ist Judo?
Judo bedeutet übersetzt soviel wie "Der sanfte Weg" oder "Siegen durch Nachgeben". Es handelt es sich um eine japanische Kampfsportart (Budo), welche die Energie des Gegners umlenkt bzw. für eine angesetzte Technik ausnutzt.
Obwohl Judo als Kampfsport gilt, wird bewusst auf Schläge und Tritte verzichtet. Ziel ist es, den Gegner unter Ausnutzung von dessen Energie/Kraft zu besiegen, ohne ihm ernsthafte Verletzungen zuzufügen. Dafür gibt es mehr als 100 Wurf-, Hebel-, Würge- und Haltetechniken, die ständig weiterentwickelt werden.

 

Judo …
-schult Möglichkeiten der Selbstverteidigung
-bietet präventiven Schutz vor Verletzungen auch im privaten Bereich
-unterstützt die eigene körperliche Fitness
-fördert die Persönlichkeitsentwicklung bei Kindern und Jugendlichen

 

Wer kann Judo machen?
Judo ist in seiner Konzeption so aufgebaut, dass jeder diese Sportart betreiben kann. Für Judo gibt es kein „zu groß, zu klein, zu dick, zu dünn, zu schwach, zu ungelenkig, zu alt“. Jigoro Kano, der Gründer des Judo, war selbst nur von schmächtiger Statur. Es reicht etwas Körperkoordination und durchschnittliche Fitness, um mit dem Training zu beginnen - den Rest kann man lernen. Ziel ist immer, sich im Rahmen seiner eigenen Fähigkeiten anzustrengen und mitzumachen.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Judoring Die Mattenfüchse Eppstein e.V.